Bankrecht: Endlich Klarheit? Erstes BGH Urteil zur aktuellen Widerrufsproblematik

Bank4Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht Dagmar Steidl

Das Thema Verbraucherkredite und ihr Widerruf wegen fehlerhafter Belehrung beschäftigt die Gerichte mittlerweile gut zwei Jahre. Im Kern geht es darum, ob ein Verbraucher auch noch Jahre nach vollständiger Rückführung des Darlehens den Darlehensvertrag widerrufen kann (was für ihn finanziell vorteilhaft ist).

Fazit des BGH: Das Recht des Verbrauchers zum Widerruf ist nicht deswegen „verwirkt“, weil er mit dem Widerruf allein finanzielle Interessen verfolgt. Weiterlesen…


Bankrecht: Der Countdown läuft – in 4 Wochen kein Widerspruch mehr möglich

Bank5Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwältin und Fachanwältin für Bank- und Kapitalmarktrecht Dagmar Steidl

Wieder mal hat eine Bank in letzter Minute verhindert, dass ein höchstrichterliches Urteil zum Thema „Widerrufsmöglichkeit bei Kreditverträgen“ ergeht – und wiederum bedeutet dies einen Sieg für den Verbraucher, der seinen Vertrag widerrufen hat. Was bedeutet das für Sie? Wie gestern abend im heute journal anschaulich erklärt, Weiterlesen…



Vorträge

11.07.2016 - 31.08.2016
0:00
Vortrags-Sommerpause

Neue Veranstaltungen ab September.